About the artist

1939    geboren in Baden bei Wien

1954 – 1959    Modeschule der Stadt Wien, Fach Textilentwurf

1959 – 1964    Designerin für Dekorentwicklung in der Porzellanmanufaktur Rörstrand in Lidköping/ Schweden

1964 – 1974    Lehrauftrag an der Universität für angewandte Kunst Wien

1975 – 2000   Assistenzprofessorin ebenda, Meisterklasse für Produktgestaltung Schwerpunkt Keramik bei den Professoren Heinz Leinfellner, Wander Bertoni, Maria Bilger, Mattheo Thun und Enzo Mari

1987    Erster Studienaufenthalt für Glas, Glasfachschule Pilchuck bei Seattle, USA

1988    Zweiter Studienaufenthalt in Pilchuck bei Seattle, USA

1993    bis heute Designerin für Porzellanprodukte im Geschenkartikelbereich bei Villeroy & Boch, BRD. Studienaufenthalte in Japan und Taiwan

1994    Volksschule Gaaden, NÖ, keramische Gestaltung in den Innenräumen und im Hof (u.a. Brunnengestaltung)

1995    Förderungspreis der Stadtgemeinde Baden

1997 & 2000  Studienreisen nach Mexiko, Besuch bei führenden Keramik-künstlerInnen u.a. bei Gerda Gruber

2004    Studienreise China anlässlich 1000 Jahre Porzellan in China

2006    Erste Experimente in Glas bei Berengo Fine Arts in Murano

2007    Entwicklung und Fertigstellung von Tierfiguren in Glas

2008 – 2012 Entwicklungsarbeiten für Glasskulpturen in Murano für Kunstmessen und Galerien

 

Personalausstellungen

1966   Kleine Galerie

1968   Kleine Galerie, Baden bei Wien

1971   Galerie für zeitgenössische Kunst, Linz; Galerie auf der Stubenbastei, Wien

1974/75/78  Galerie am Graben, Wien

1979   Firma Henn, Wien „Kakteen und Tierplastiken“

1980/1981   Galerie am Graben, Wien

1983   Keramik Studio, Wien

 

1984   Österreichisches Museum für angewandte Kunst Wien „Künstlerportrait“

1985   Galerie Figl Linz

1986   Keramik Studio, Wien

1988   Galerie Göttlicher, Krems

1989   Keramik Studio, Wien

1991   Galerie Seibu, Tokyo (zus. mit Margit Denz)

1993   Galerie Slavik, Wien

1994   Galerie Ceramic Arts, Wien

1995   Galerie Menotti, Baden (zus. mit Ursi Fürtler)

2001   Galerie Unart, Villach „Ameisen reisen“

2002   Galerie Classics, Kobe/Japan; Galerie Kovacek-Zetter, Wien

2003   Galerie Art Point, Wien; Galerie Unart, Villach

2004   Galerie Kovacek-Zetter, Wien

2005   Galerie Kovacek-Zetter, Wien

2006    Galerie Almassy, Baden

2007    Galerie Kovacek Zetter „Glasfamilien“

2009    Jubiläumsausstellung in Geburtsstadt Baden, Malerei, Glas und Porzellanskulpturen, Galerie Kovacek-Zetter, Wien „Celebration Generations Murano 2009“

2010    Praskac Pflanzenland Tulln, „flora cum arte“

2013    Galerie Kovacek Zetter „Amazing World“ wird begleitet von einem Glaskatalog Murano 2012/13

2015   „Keramik und Porzellan“, Augarten Wien

 

Ausstellungsbeteiligungen

1982   Frauenbad, Baden; Keramikgalerie Dr. Schneider, Freiburg/ BRD „Österreichische Keramik“; Galerie Burgdorf, Schweiz; Österreichisches Museum für angewandte Kunst

1988   Haus des Gewerbes, Stuttgart und Rathaus Linz „Zeitgenössische Europäische Keramik“

1989   Galerie Böwig, Hannover; Wanderausstellung durch Europa, Start in Auberry/ Frankreich „Europäische Keramik“

1992   Galerie Tiller, Wien

1993 – 1995 Wanderausstellung der Hochschule für angewandte Kunst und NöArt, Bozen, Bludenz, Gmunden, Wien und Niederösterreich „Keramik – Neue Positionen“

1994   Galerie Slavik, Wien; Galerie Ceramic Arts, Wien

1998   Die Sammlung der Universität für angewandte Kunst Wien, Sonderausstellung Hofburg, Wien; Galerie im Traklhaus, Salzburg; Universität für angewandte Kunst Wien, Heiligenkreuzer Hof „Brennpunkt Keramik“

2000   Deutsches Porzellanmuseum, Selb/BRD „Brennpunkt Keramik“ Villach

2002   Galerie Maringer, St. Pölten; München „Vasen aus 10 Ländern“

2003   Galerie Conanimo, Henndorf

2005   Rosemarie Rockenschaub und ihr Kreis

2006    Kulturpreis der Stadt Baden

2006    MAK Ausstellung „Gefäß im Wandel der Zeit“

2007    Galerie Kovacek Zetter „Glasfamilien“

2008    Präsentation der Serie „Benedikt & Friends“ auf der Frankfurter Messe

2008    Galerie Titanium Athen

2011    Kulturhaus Bürgerspital Kilb Teilnahme an der internationalen Ausstellung „Glas.Kunst“ Galerie im Trakl-Haus, Salzburg „Tiere in der Kunst“

2013/2014/2015 Teilnahme an der ART Austria

 

 

Veröffentlichungen:

Herausgabe des ersten Buches

Erika Patka - Rosemarie Benedikt „Keramik erzählt“

 

Herausgabe des zweiten Buches

Erika Patka – Rosemarie Benedikt „Aus Ton gedichtet“

 

Herausgabe des dritten Buches

Mit einem Vorwort von Gustav Weiss

Rosemarie Benedikt „Porzellanminiaturen und kleine Figuren“

 

Herausgabe eines Kataloges zur Ausstellung „Glasfamilien“

 

Herausgabe des Buches „Benedikt & Friends“ von Villeroy & Boch

 

Herausgabe „Musterbuch Rosemarie Benedikt“ Universität für angewandte Kunst

 

Zahlreiche Werke befinden sich in Museen und Privatsammlungen im In- und Ausland